schließen

Teilnahmebedingungen

§ 1 Teilnahmeberechtigung Teilnahme ab 18 Jahren. Die Teilnahme ist für Mitarbeiter des Veranstalters und ihren Familienangehörigen ausgeschlossen. § 2 Teilnahme Die Teilnahme erfolgt durch korrekte Beantwortung der Gewinnspielfrage und Übermittlung der Kontaktdaten über das vorgesehene Formular. Mehrfachmeldungen derselben Person werden nicht berücksichtigt und erhöhen nicht die Gewinnchancen. Der Veranstalter behält sich vor, bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, bei unlauterem Handeln oder bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel, Personen von der Teilnahme auszuschließen. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht an ein anderes Vertragsverhältnis mit dem Veranstalter gebunden. § 3 Teilnahmeschluss Teilnahmeschluss ist der 30. Mai 2022, 23.59 Uhr. § 4 Gewinn Folgende Preise werden vergeben: 1 x NOMOS-Uhr Glashütte im Wert von 1.100 Euro, 1 x Hotelgutschein für 2 Übernachtungen für 2 Personen im Hotel Okelmann’s, 1 x Manufactum Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro, 1 x Teufel In-Ear-Kopfhörer im Wert von 149,99 Euro, 3 x ein FAQ Jahresabo, 5 x 20 Euro Douglas Einkaufsgutschein, 5 x 6 exklusive F.A.Z. Sektgläser Gläsern in formschönem Design. § 5 Gewinnermittlung Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zulasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Meldet sich der Gewinner nach 2-facher Aufforderung innerhalb einer Frist von 10 Tagen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. § 6 Beendigung des Gewinnspiels Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden. § 7 Haftung Jede Haftung des Veranstalters für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise (ständiger Zugang der Internetseiten, auf denen die Teilnahme möglich ist, oder Versendung der Preise durch Transportunternehmen) ist ausgeschlossen. § 8 Rechtsweg Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. § 9 Veranstalter des Gewinnspiels Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Hellerhofstraße 2–4, 60327 Frankfurt am Main. § 10 Informationen zu Neuerungen und ähnlichen Angeboten Wir informieren registrierte Nutzer per E-Mail über neue Funktionen und über ähnliche journalistische Angebote der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH. Nutzer können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, z.B. per E-Mail an datenschutz@faz.net oder indem sie am Ende der E-Mail einfach den entsprechenden Link anklicken.

Das Glück zählt!

Im Casino muss man sich auf Fortuna verlassen, die Glücksgöttin. Bei unserem Frühlingsrätsel entscheidet allerdings nicht der Würfel, sondern Ihr Wissen. Liegen Sie richtig beim großen Roulette?

Von Jochen Reinecke

Illustrationen: Michael Pleesz

  • 1. Preis:NOMOS Glashütte

    Das Modell Club Campus blue purple von NOMOS Glashütte ist unser Hauptgewinn! Die handgefertigte Uhr im Wert von 1.100 Euro macht ihre Träger lange glücklich.

  • 2. Preis:Hotel Okelmann’s

    Gewinnen Sie 2 Übernachtungen für 2 Personen inklusive Frühstück an diesem stylishen Rückzugsort in Warpe, mitten auf dem Land.

  • 3. Preis:Manufactum Einkaufsgutschein

    Es gibt sie noch, die guten Dinge: bei Manufactum finden Sie Produkte von dauerhaftem Wert. Zu gewinnen gibt es einen Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro.

  • 4. Preis:Teufel REAL BLUE TWS

    Beim In-Ear-Kopfhörer REAL BLUE TWS von Teufel treffen kabellose Freiheit und kraftvoller Teufel-Sound auf leistungsstarkes Active Noise Cancelling und eine smarte Touch-Steuerung. Wert: 149,99 Euro

  • 5. bis 7. Preis:3 x FAQ-Jahresabo

    Der F.A.Z.-Verlag verlost 5 Jahresabos des Magazins F.A.Z.-Quarterly.

  • 8. bis 12. Preis:5 x 20-Euro-Gutschein von Douglas

    Suchen Sie sich Ihren Gewinn einfach selbst aus. Lösen Sie den Gutschein in jeder Filiale oder auch online ein.

  • 13. bis 17. Preis:5 x 6 F.A.Z.-Sektgläser

    Feiern Sie mit der F.A.Z. und erfreuen Sie sich dabei an den exklusiven Gläsern in formschönem Design.

Bei unserem Frühlingsrätsel dreht sich alles um das Thema Glück! Ihre Aufgabe ist es, die 15 Fragen zu beantworten und bei jeder Antwort einen Einsatz an unserem Roulettetisch zu platzieren.

Das funktioniert folgendermaßen:

Handelt es sich bei der Antwort um eine Zahl, so ist der bei jeder Frage abgebildete Jeton als einzelne Zahl zu setzen – also direkt auf dem entsprechenden der 36 Zahlenfelder.

Handelt es sich hingegen um ein Wort, dann ist nur dessen erster Buchstabe entscheidend: Setzen Sie den bei der Frage abgebildeten Geldbetrag bitte auf das dem Buchstaben zugehörige Feld, also beispielsweise auf Rot oder Schwarz, Passe oder Manque.

Zuletzt müssen Sie noch folgende Frage beantworten: „Welche natürliche Zahl zwischen 10 und 36 lässt sich sowohl in der Umrechnung als Dualzahl als auch in der Umrechnung als Hexadezimalzahl von links nach rechts ebenso lesen wie von rechts nach links, ohne dass sich der Ursprungswert verändert?“

Die Lösungszahl dieser Frage ist die Zahl, die nach dem Drehen des Roulettekessels gefallen ist. Mit dieser Siegeszahl berechnet sich Ihr Gewinn. Stellen Sie sich vor, Sie hätten alle 15 Einsätze an einem echten Roulettetisch getätigt: Welchen Betrag würde Ihnen das Casino am Ende auszahlen?

Geben Sie die Lösung am Ende dieser Seite ein.

Der Teilnahmeschluss ist der 30. Mai 2022. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

A
B
C
D
E
F
M N O
P S T
G
H
I
J
K
L
U W Z

Roulettefrage

Diese Frage wird nach dem Beantworten aller Fragen freigeschaltet.

Welche natürliche Zahl zwischen 10 und 36 lässt sich sowohl in der Umrechnung als Dualzahl als auch in der Umrechnung als Hexadezimalzahl von links nach rechts ebenso lesen wie von rechts nach links, ohne dass sich der Ursprungswert verändert?

Frage 1:

In einem bestimmten Glücksspiel gibt es „berittene Waisenkinder“. Mit dem wievielten Buchstaben im Alphabet beginnt der Name des Spiels?

Frage 2:

Angenommen, Sie würden mit einem 6-seitigen Würfel 108 Würfe durchführen. Rein statistisch: Wie häufig würden Sie entweder eine 2 oder eine 3 würfeln?

Frage 3:

Eine Fortuna-Statue ziert (inzwischen wieder) einen denkmalgeschützten 8-eckigen Brunnen, der vor einem Juweliergeschäft in einer deutschen Stadt steht. In welcher Hausnummer befindet sich dieses Geschäft?

Frage 4:

4-blättriger Klee ist eine seltene Mutation und gilt als Glücksbringer. Doch laut dem Guinnessbuch der Rekorde fand ein Japaner eine Pflanze mit noch viel mehr als 4 Blättern. Teilen Sie die Zahl der Blätter dieses Fundes durch 2.

Frage 5:

In welcher Sprache schreibt sich die Übersetzung des Wortes „Glück“ genauso wie die Übersetzung des Wortes „dick“ in eine andere, dritte Sprache?

Frage 6:

Wer bei diesem Glücksspiel mit 2 Würfeln an der Reihe ist und weder Einsen, Sechsen noch einen Pasch würfelt, der muss die Würfel ohne Weiteres an seinen rechten Nachbarn weitergeben. Das Spiel mit französischem Namen wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von einem kaiserlich-königlichen Ministerium verboten. Um welches Spiel handelt es sich?

Frage 7:

Nach einem erfreulichen Anblick benannte sich eine deutsche Musikgruppe, die vor mehr als 40 Jahren über einen jüdischen Pechvogel sang. Wie hieß die Gruppe?

Frage 8:

In einem 2005 erschienenen Kinofilm entscheidet ein von einem Geländer abprallender Ehering über das Schicksal des Protagonisten. Wir suchen den Nachnamen des Regisseurs – Achtung, nicht sein Künstleralias, sondern den bürgerlichen Namen.

Frage 9:

Eine Pflanzenart mit Z-Alliteration passt thematisch gut zu diesem Rätsel. Wir suchen die zugehörige biologische Ordnungsbezeichnung.

Frage 10:

Das Gegenteil von Glück findet man in Okzitanien. Hier lebt eine 2-stellige Zahl von Menschen. Wir suchen die Ordnungsnummer des entsprechenden Departements.

Frage 11:

Welche Lottozahl wurde beim Spiel „6 aus 49“ in dem Jahr, in dem die GPS-Zeit startete, am häufigsten gezogen?

Frage 12:

In einem deutschen Gedicht soll zu Ostern Sauerkraut serviert werden – was der Protagonistin des Gedichts jedoch kein Glück bringt. Wie lautet der Vorname des Dichters?

Frage 13:

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts meldete ein deutscher Ingenieur eine Methode zur Herstellung und zum Transport von Beton zum Patent an. Sein Geburtsort liegt rund 7 Kilometer südöstlich von der nächsten größeren Stadt – deren Name ist an dieser Stelle gefragt.

Frage 14:

Bei welchem Brettspiel, das ohne Glück nicht zu gewinnen ist, gibt es Regelvarianten, bei denen die Spieler strategische Optionen nutzen können, von denen eine nach einem Raub- und eine nach einem Nagetier benannt ist?

Frage 15:

Bei der Quizshow „Glücksrad“ gab es in den frühen 1990er-Jahren einen Schnellsprecher. Er ratterte die Preise herunter, die sich die glücklichen Gewinner ausgesucht hatten. Sein Nachname erinnert an eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir suchen allerdings seinen Vornamen.

Noch nicht fertig? Hier klicken, zwischenspeichern und später weiterrätseln!

Kurze Pause?

Wir senden Ihnen einen Link, mit dem Sie das Rätsel jederzeit fortsetzen können.

Welchen Betrag würde Ihnen das Casino am Ende auszahlen?

Welchen Betrag würde Ihnen das Casino am Ende in Euro auszahlen?*

Ihre Teilnehmerdaten

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.


Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen. Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply. *Pflichtangaben